exklusives Firmen - Verzeichnis

Email: support@industrieseite.de oder per Chat

Medizin

Maschinen für die Medizin sind manigfaltig.

Dieser Bereich ist sehr groß und wichtig, so dass nur reine Maschinen angesprochen werden. Andere Instrumente folgen in Kürze in einem eigenen Verzeichnis.

Erfahren Sie mehr über medizinische Geršte und Dienstleistungen.
Im Bereich Medizin werden interessante Produkte wie zum Beispiel Medikamente besprochen.

Experten der Kategorie Intensivmedizin

Werbung


Herz-Lungen-Maschine

Die Herz-Lungen-Maschine (Herz-Lungen-Maschinen).

Eine Herz-Lungen-Maschine ermöglicht Ärzten eine Operation am offenen, nicht schlagendem Herzen durchzuführen.

Bei verschiedenen Herzkrankheiten gibt es keine andere Möglichkeit, als das Herz für einige Stunden zum Stillstand zu bringen und den Blutkreislauf mit Hilfe der Herz-Lungen-Maschine mit Sauerstoff zu versorgen.

Hierbei wird das Blut in die Schläuche der Herz-Lungen-Maschine geleitet, mit Sauerstoff angereichert und wieder zurück gepumpt. So wird der gesamte Kreislauf und das Gehirn versorgt. Gleichzeitig wird auch Sauerstoff in die Lungen gepumpt, dass sie nicht einfallen. Sollte das nämlich eintreten, könnte man die Lunge sehr wahrscheinlich nicht retten. Das erste Mal wurde die Herz-Lungen-Maschine 1953 in Einsatz gebracht und seit 1955 werden regelmäßig Herzoperationen durchgeführt . Während einer Operation am nicht schlagendem Herzen werden die Patienten ständig überwacht. An Monitoren überwachen die Chirurgen ob alles in Ordnung ist.

Natürlich wird eine Herz-Lungen-Maschine nur im äußersten Notfall zum Einsatz gebracht, denn es ist trotz allem ein Risiko, das Herz zum Stillstand zu bringen.