exklusives Firmen Verzeichnis

mit echtem Do Foolow Link (Beta 0.832 vom 13. Juli 2018)

KFZ

Experten der Kategorie Lackierung

Werbung


Custompainting LKW

Das Custompainting LKW.

Custompainting LKW ist ein Begriff, der in der Branche Autotuning verwendet wird.

Die Technik stammt aus Amerika. Sie wird weltweit angewendet und kontinuierlich weiterentwickelt. Die Kunstform des Custompaintings wird unter anderem bei der Beschriftung von Lkws, Bussen, Pkws, Motorrädern, Flugzeugen und Yachten angewendet. Die Verschönerung eines Lkws mittels Custompainting erfolgt mit einer Airbrush-Pistole. Durch die Benutzung von Schablonen sind der Beschriftung und Veredlung des Fahrzeuges keine Grenzen gesetzt. Für noch vielfältigere Gestaltungsmöglichkeiten wird die Technik häufig mit anderen Verfahren kombiniert. Durch Custompainting kann jeder Lkw zu einem kleinen Kunstwerk auf Rädern gestaltet werden.

Die Motive und Werbebeschriftungen sind den individuellen Wünschen anzupassen. Durch den Einsatz von Custompainting kann jedes Fahrzeug vollständig oder nur bestimmte Teile beschriftet oder mit einem Bild verschönert werden. Die Airbrush-Methode, die beim Custompainting für alle Fahrzeugtypen eingesetzt werden kann, ist für Untergründe aus den verschiedensten Materialien geeignet.

Bei Lkws, Pkws, Bussen und Motorräder wird Custompainting für Design-Lackierungen angewendet.

Containerlackierung

Die Containerlackierung.

In einer Lackierhalle werden auch Container individuell nach den Wünschen der Kunden lackiert.

Mit Hilfe einer Farbmischanlage kann fast jeden Farbton anmischen. Die Lackierer werden regelmäßig auf Lehrgängen geschult, um den Kunden eine optimale Bearbeitung zu garantieren. Sie arbeiten professionell auf höchsten Niveau und realisieren die Wünsche der Kunden optimal. Die Lackierkabinen für Container entsprechen dem neuesten und modernsten Standard. Auf Wunsch werden die Container in fast allen RAL Farben lackiert, auch in Sonderfarben wie beispielsweise Verkehrs- und Signalfarbtöne sind möglich.Und der Vorteil ist, in der Lackierhalle sind die Lackierer außerdem in der Lage auch bei Regenwetter zu lackieren und Terminfristen einzuhalten. Bevor die eigentliche Lackierung beginnt, wird normalerweise eine sperrige Grundierung aufgebracht. Diese verhindert eine chemische Reaktion mit der vorigen Containerfarbe und auch hellen Farbtöne schimmern nicht mehr durch. B

eim Lackiervorgang wird entweder der komplette Container außen oder innen in einer Farbe lackiert, oder auch nur Teillackierungen sind möglich.

Autobrushlackierung

Die Autobrushlackierung.

Beim Airbrushen wird die Farbe trocken aufsprüht.

Der Airbrush auch Luftpinsel genannt ist schon über 100 Jahre alt und wurde von Charles Burdick im Jahre 1893 in Amerika zum Patent angemeldet. Airbrush ist eine besondere Art der Lackierung. Man kann kleinste Details bei Motiven und Mustern auf einen Gegenstand aufbringen. Aufwändige und ungewöhnliche Designs machen jedes Fahrzeug zum individuellen Blickfang. Bei der Airbrush-Technik wird trocken gearbeitet, dass bedeutet die Farbe wird als feinster Farbstaub aufgetragen.

Die Farbe beziehungsweise der Farbstaub ist schon trocken, wenn er auf dem Untergrund ankommt, so dass der Farbuntergrund niemals nass wird. Um einen satten Farbton zu bekommen, muss man die Farbe in mehrere feine Schichten auftragen. Mit der Airbrush-Technik kann sehr detailliert gearbeitet werden im Gegensatz zu einer Lackierpistole. Bei der Airbrushlackierung ist der Verbrauch von Farbe, wesentlich geringer als beim Lackieren, und die feinere Düsendurchmesser kommen zum Einsatz. Ist die Farbe grob pigmentiert, muss auch der Durchmesser der Düsenöffnung größer sein.

Ist die Düse klein, ist die Viskosität gering.

Industrielackierung

Moderne Industrielackierung.

In der Industrielackierung hat man vielfältige und hohe Anforderungen und dies lässt sich nur durch eine Kombination optimal aufeinander abgestimmter Beschichtungsgänge bewältigen.

Langjährige Erfahrung und die Verwendung lang erprobter Materialien machen es möglich, eine kluge und langfristige Lösung für das Industriefahrzeug zu finden. Im Mittelpunkt stehen der Werterhalt und die Erschaffung eines Lackaufbaus, mit maximaler Belastbarkeit und ansprechender Optik auf lange Sicht. Der Fuhrpark kann durch eine individuelle Gestaltung beispielsweise den Hausfarben angepasst werden und so ein perfektes optisches Gesamtbild erzeugen. Auch Mehrfarblackierungen, wie Warnlackierungen sind möglich.

Es gibt verschiedene Beschichtungsaufbauten für Stahl und Fassadenteile, die funktionellen und optischen Ansprüche gerecht werden müssen Speziell für den Außenbereich finden Eisenglimmer-Zwischenbeschichtungen Verwendung. Aber auch das Arbeiten mit Zinkstaubgrundierungen und thermischem Flammbogenverzinken ist möglich Der Aufbau der Beschichtung kann sowohl auf purem Stahl, als auch auf feuerverzinkten Oberflächen stattfinden. Flexibel ist auch die Delackierung eines Industriefahrzeuges mit Fluorpolymerlack oder PUR Material.

Mit Schwerlastkränen und mit XXl Lackierkabinen kann man auch besonders große und schwere Teile behandeln.

Nutzfahrzeuglackierungen

Industrielle Nutzfahrzeuglackierungen.

In einem modernen Lackierbetrieb werden sämtliche Wünsche in Sachen Fahrzeuglackierungen erfüllt Neulackierungen, Teillackierungen sowie Reparatur- und Unfalllackierungen werden durchgeführt, und das immer nach den Vorgaben und Vorstellungen des Kunden.

Besonders, wenn es um feine Nuancen geht kann mit Hilfe einer modernen Mischanlage alle Farbtöne herstellen. Die Lackierer verwenden wasserlösliche Lacke, und im Reparaturbereich werden Lösungsmittellacke angewendet. Großfahrzeuge wie Transportfahrzeuge und Busse, werden mit modernsten Geräten und Verfahren in einer Speziallackierhalle vorbereitet und anschließend lackiert. Ein Team mit speziell dafür ausgebildeten Mitarbeitern führt diese Arbeit aus, um die komplexen großflächigen Wagen rasch und termingerecht fertig zu stellen.mit dem notwendigen Knowhow wird perfekte Qualität und ein einwandfreies Ergebnis erzielt.

Es werden für die Lackierung der Nutzfahrzeuge ausschließlich Qualitätsprodukte namhafter Lackhersteller verwendet.