exklusives Firmen - Verzeichnis

Telefon: 0176 / 3576 9368 Email: support@industrieseite.de oder per Chat

Leimen (Baden)

Allgemein:
Leimen wurde um das Jahr 1970 im Rahmen einer Gebietsreform gegründet. 1981 wurden dann die Stadtrechte vergeben.
Die Einwohnerzahl beträgt 25.475 (Stand Dezember 2011) mit einer Bevölkerungsdichte von 1234 Einwohnern pro Quadratkilometer.
Die Postleitzahl des Ortes lautet 69181.
06224 und 06226 sind die Vorwahlen der Gemeinde.
Das KFZ-Kennzeichen lautet HD.

Geographische Lage:
Leimen liegt im der Region Rhein-Neckar und befindet sich in einer Tiefebene am Rande der Schwetzinger Hardt. Durch die Stadt fließen der Leimbach, der Ochsenbach und der Gauangelbach.


Sehenswürdigkeiten:
Bekannt ist das Stadtmuseum Leimen. Das Rathaus mit Spiegelsaal ist ein Wahrzeichen der Stadt.
Weitere Sehenswürdigkeiten sind die St. Aegidius-Kirche und das Bettendorffsche Schloss.


Bekannte Personen:
Ehrenbürger der Stadt sind unter anderem
Boris Becker
Günter Haritz
Helmut Stumpe
Helene Weber

Politik:
Seit 2000 ist Wolfgang Ernst Oberbürgermeister.

Industrie:
Ein großer Industriezweig ist der Weinanbau. Weitere Unternehmen findet man im Bereich Baustoffe. Der größte Arbeitgeber der Stadt ist ein ortsansässiges Zementwerk.