exklusives Firmen Verzeichnis

mit echtem Do Foolow Link (Beta 0.832 vom 13. Juli 2018)

Bietigheim-Bissingen

Allgemein:
Erstmals wurde Bietigheim-Bissingen, gelegen im Landkreis Ludwigsburg, im Jahre 789 als Budinc-heim urkundlich erwähnt.
2011 wurden bei der letzten Volkszählung 41.739 Einwohner gezählt.
Postleitzahl: 74321
Die Vorwahlen sind: 07142 und 07147.
KFZ - Kennzeichen: LB

Geografische Lage:
Bietigheim-Bissingen liegt nördlich von Stuttgart und südlich von Heilbronn, auf einer Höhe von 211 Meter über dem Meeresspiegel, nahe der Einmündung der Enz in den Necker.

Sehenswürdigkeiten:
Die Stadt ist bekannt für ihre Vielzahl an Häusern aus der Zeit der Renaissance, darunter das Hornmoldhaus, sowie verschiedenen erhaltenen Elemente der Stadtbefestigung aus dem Mittelalter.
Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Bietigheimer Eisenbahnviadukt, eine Eisenbahnbrücke im Stile eines römischen Aquäduktes und zugleich das Wahrzeichen der Stadt.

Politik:
Oberbürgermeister von Bietigheim-Bissingen ist seit 2004 der SPD-Politiker Jürgen Kessing.

Personen:
Bekannte Persönlichkeiten der Stadt sind:
Bernd Leno (Fußballer)
Erwin Bälz (Arzt)
Johannes Carion (Astrologe)

Industrie:
Zu den wichtigsten Industriezweigen der Stadt zählen:
Weinbau
Maschinen- und Anlagenbau
Automobilindustrie