Gesenkschmiedestücke

 - Experte bei industrieseite.de

Ziemer GmbH & Co. KG
Richthofenstraße 2
73434 Aalen


Schmiedestücke

Gesenkschmiedestücke

Pressteile

Gesenkschmiedeteile

Schmiedeteile

Telefon

+49 (0) 73 66 92 59 07-0

Telefax

+49 (0) 73 66 92 59 07-18

Homepage

http://www.ziemer-umformtechnik.de

Email

info@ziemer-umformtechnik.de



Werbung

Gesenkschmiedestücke in Baden-Württemberg, Aalen, Stuttgart, Ulm, Würzburg

Mehr zum Thema Gesenkschmiedestücke

Einzugsgebiet

Ziemer GmbH & Co. KG: Gesenkschmiedestücke unbegrenzt

Einzugsgebiete: Baden-Württemberg, Aalen, Stuttgart, Ulm, Würzburg



Werbung

Produktverzeichnis - neu und gebraucht Anbieter, Hersteller und Händler.

Gesenkschmiedestücke werden im Großen und Ganzen aus legiertem und / oder hochgekohltem Stahl hergestellt.

Viele fachmännische Unternehmen sind fähig, kreisende Gesenkschmiedestücke bis zu einem Durchschnitt von 300 mm und einer Maximalhöhe von 350 mm und bei nicht drehender Gesenkschmiedestücke bis zu einer Länge von 500 mm und einer Maximalhöhe von 300 mm herzustellen.

Gesenkschmiedestücke sind bei den Kunden aus der Automobilindustrie, aus den Bau- und Erdarbeiten, aus der Gleisfahrzeugtechnik, aus der Landwirtschaftstechnik, aus dem Schwermaschinenbau sowie anderen Industriezweigen sehr angesagt.

Je nach Wunsch des Kunden können die Schmiedestücke ausreichend mit Wärme behandelt werden. Auch ein Anstrich in einer selbstgewählten Grundfarbe ist möglich.

Das Gesenkschmieden ist eine häufig angewandte Technik, um auf dem schnellsten Wege Metall formen zu können. Beinahe alle Metallarten eignen sich zum Gesenkschmieden.

Einzugsgebiete: Baden-Württemberg, Aalen, Stuttgart, Ulm, Würzburg

weitere Informationen über die Ortschaften im Einzugsgebiet.
Baden-Württemberg Aalen Stuttgart Ulm Würzburg

Werbung

zum Verzeichnis - Impressum