Parkettboden

 - Experte bei industrieseite.de


Grimmeisen Holzland GmbH
Bahnhofstra├če 53
73450 Neresheim - Elchingen


Parkettboden

Klick Bodenbeläge

Zimmertüren

Terrassenholz

Laminatboden

Telefon

+49 (0)7367 / 960315

Telefax

+49 (0)7367 / 960345

Homepage

http://www.grimmeisen-holzbau.de

Email

mw@grimmeisen-holz.de



Werbung

Parkettboden in Aalen, Heidenheim, Nördlingen, Ostalbkreis, Ellwangen, Bopfingen

Mehr zum Thema Parkettboden

Einzugsgebiet

Grimmeisen Holzland GmbH: Parkettboden unbegrenzt

Einzugsgebiete: Aalen, Heidenheim, Nördlingen, Ostalbkreis, Ellwangen, Bopfingen



Werbung

Produktverzeichnis - neu und gebraucht Anbieter, Hersteller und Händler.

Der Parkettboden.

Die frühen Parkettarten waren sehr schön und konnten zudem sehr gut mit einem Hobelgerät aufbereitet werden.

Wer eine Wohnung mietet oder ein Haus kauft, in dem Parkettboden verlegt worden ist, sollte es nicht entfernen. Es gibt zwar Fälle in denen sich das Entfernen nicht vermeiden lässt, aber es kann sich auch lohnen, die Bretter neu abzuschleifen. Fast alle Fehler können ausgebessert werden. Ein solcher Boden ist sehr wertvoll und macht sich zudem außergewöhnlich gut. Er ist in jedem Fall erhaltungswürdig. Ein Parkettboden kann in diesem Zeiten in den unterschiedlichsten Holzarten gekauft werden. Leider hat er kaum noch etwas mit dem damaligen System gemein. Dennoch lohnt sich die Anschaffung. Ein solcher Boden ist sehr belastbar und kann bei Bedarf ebenfalls neu angeschliffen werden. Das geschieht mit einem Bodenhobel.

Es wird auffällig sein und sich sehr gut in jedem Raum machen.

Einzugsgebiete: Aalen, Heidenheim, Nördlingen, Ostalbkreis, Ellwangen, Bopfingen

weitere Informationen über die Ortschaften im Einzugsgebiet.
Aalen Heidenheim Nördlingen Ostalbkreis Ellwangen Bopfingen

Werbung

zum Verzeichnis - Impressum