exklusives Firmen Verzeichnis

mit echtem Do Foolow Link (Beta 0.832 vom 13. Juli 2018)

Messen

Messgeräte gewährleisten das hohe Niveau von Industrieprodukten.

Dieses hohe Niveau wiederum steht für den Wohlstand in Mitteleuropa.

Die Messtechnik schafft die Verbindung zwischen Maschinen und Bedienern. Mit diesen Technologien erhalten Maschinen eigenständig Daten aus der Umgebung, auf welche sie reagieren und ihre Arbeitsweise einstellen können.

Experten der Kategorie Fehlersuche

Werbung


Porensuchgeräte

Das Porensuchgerät (Porensuchgeräte).

Porensuchgeräte zeigen Fehler in Beschichtungen an.

Porensuchgeräte sind wichtig, um herauszufinden, ob Materialien Beschichtungsfehler aufweisen. Diese Fehler können sein, Poren, Abplatzungen oder auch Risse in elektrisch isolierenden Schichten, die leitfähig sind.

Porensuchgeräte erkennen dies schnell und zeigen an, wenn es dort Mängel gibt. Frühzeitig erkannte Mängel hier können dabei helfen, dass größere Schäden vermieden werden. Als Leitfähigkeitsdetektor zählen Porensuchgeräte, die darauf konzeptiert sind, auf flüssigkeitsgefüllte Fehlstellen in der Isolierschicht, geringere Widerstände aufzuweisen. Dies funktioniert bei Porensuchgeräte nach DIN EN ISO 8289 durch eine Nass-Schwamm-Methode. Diese Prüfmethode bei den Porensuchgeräte funktioniert gut, da sowohl destilliertes Wasser, als auch entmineralisiertes Wasser genutzt werden kann. Wenn es eine Fehlstelle gibt, so wird diese durch ein akustisches und optisches Signal widergegeben bei Porensuchgeräte. Dies passiert durch eine ungefährliche Prüfspannung. Durch das Prüfverfahren von Porensuchgeräte werden so die allerkleinsten Fehler in Beschichtungen nachgewiesen und können so behoben werden.

Porensuchgeräte werden vielfältig eingesetzt. Die Einsatzbereiche von Porensuchgeräte sind sehr weitläufig und vielfältig. Zum Schutz von Metalloberflächen werden häufig Emaillierungen durchgeführt. Bei Fehler in den Beschichtungen kann man mit Hilfe von Porensuchgeräte undichte Stellen nachweisen. In der Kraftwerkstechnik können mit Porensuchgeräte Rohrleitungen und lackierte Bleche überprüft werden. Weiterhin werden Korrosionsschutzlacke auf Metallen in der Meerwasserentsalzung mit Porensuchgeräte geprüft.

In der Lebensmitteltechnologie ist es wichtig, dass mit Porensuchgeräte Rohrleitungen und Lagertanks kontrolliert werden, damit diese dicht sind.