exklusives Firmen Verzeichnis

mit echtem Do Foolow Link (Beta 0.832 vom 13. Juli 2018)

Industrie

Die Industrie bietet interessante Dienstleistungen, auf welche hier eingegangen wird.

Experten der Kategorie Beschichtung

Herr Thomas Schäfer,Silicon-Fugentechnik & Bauelemente Thomas Schäfer

Werbung


Balkonbeschichtung

Balkonbeschichtung.

Ein Balkon kann mit den Jahren ziemlich unansehnlich werden, wenn nicht von Anfang an auf eine gute Beschichtung geachtet wird.

Durch die äußeren Einflüsse, denen ein Balkon Tag für Tag ausgesetzt ist, nagen Wind und Wetter an dem Material. Aber auch wenn nicht gleich beim Bau auf eine gute Beschichtung geachtet wird, kann diese im Laufe der Jahre nachgeholt werden.

Ein Beschichtung des Balkons mit Flüssigkunststoff in problemlos im Nachhinein durchführbar. Das Material schützt den Balkon vor eindringender Feuchtigkeit durch Regen, Schnee und Frost. Auch kleinere Rissen, die sich über die Jahre entwickelt haben, können mit dieser Methode kaschiert werden. Die Eigenschaften des Flüssigkunststoffes sind ausgesprochen gut.

Er ist absolut uv-beständig, dauerelastisch, hat eine geringe Aufbauhöhe, so dass nicht zu viel von dem wertvollen Platz im Freien verloren geht, sehr dekorativ und sowohl für Neubauten, als auch für die Sanierung von Altbauten zu verwenden. Auch kalte und heiße Temperaturen machen dem Flüssigkunststoff nichts aus.

Von -40 Grad bis 90 Grad hält er alles aus was kommt. Egal ob gleich beim Neubau eine solche Balkonbeschichtung aufgebracht wird oder ob es sich um die Sanierung eines Altbaus handelt, beide Varianten sind gleichermaßen unproblematisch durchführbar. Und auch der dekorative Aspekt sollte hier nicht außer Acht gelassen werden.

Terassenbeschichtung

Terassenbeschichtung.

Für eine witterungsbeständige, stabile und optisch äußerst ansprechende Terrasse, erhalten Sie beim Anbieter die entsprechende Terassenbeschichtung nach eigenen Vorstellungen.

Jede Terassenbeschichtung überzeugt nicht nur in hochwertiger Qualität durch perfekte und professionelle Arbeit, sondern auch durch Materialien, die nachhaltig und dauerhaft haltbar, auch bei starken Witterungseinflüssen sind. Die Terassenbeschichtung hält hoher Beanspruchung stand und sorgt dafür, dass eine Terrasse dauerhaft als Oase der Entspannung genutzt werden kann.

Für alle individuellen Ansprüche, findet sich in den zahlreichen Angeboten die optimale Möglichkeit, eine Terassenbeschichtung nach eigenen Vorstellungen zu wählen und sich von einer Leistung zu überzeugen, bei der langjährige Kenntnis und Erfahrung für Perfektion sorgt.

Auch die beratenden Qualitäten zur Terassenbeschichtung sind nicht zu unterschätzen und sorgen dafür, das für jede Terrasse garantiert die passende Beschichtung gewählt wird. Bei dauerhafter Nutzung kann eine Terrasse schnell abgewohnt wirken und wenig attraktiv aussehen, ist sie Witterungseinflüssen ungeschützt ausgesetzt und bietet eine große Angriffsfläche für Regen, Schnee und Frost.

Flachdachabdichtung

Flachdachabdichtung.

Wer ein Haus mit einem Flachdach baut oder eine Altbausanierung mit Flachdach plant, sollte auf eine gute Flachdachabdichtung achten. Gerade das Flachdach birgt eine große Gefahr von auftretenden Schäden, wenn die Abdichtung nicht sachgemäß gemacht wurde oder schön älterer Bauart ist.

Permanente Temperaturschwankungen, Regen, Schnee, Frost und Sonne zehren die Materialien auf und bewirken oft Undichtigkeiten, die größere Schäden am Gebäude bewirken können, wenn zum Beispiel Wasser in die Gebäudestruktur eintritt. Viele der herkömmlichen Abdichtungsmethoden versagen bei diesen extremen Verhältnissen.

Eine Flachdachabdichtung mit Flüssigkunststoff dagegen hält diesen extremen Witterungsverhältnissen Stand. Egal ob extrem hohe oder extrem niedrige Temperaturen, die Beschaffenheit von Flüssigkunststoffen zur Abdichtung von Flachdächern ist so konzipiert, dass auch oben liegende Lüftungsschächte, Kamine etc. dicht umschlossen werden.

Sie bieten dann keine Angriffsfläche mehr für Feuchtigkeit und Nässe und schließen das gesamte Flachdach zu einer dichten Fläche ab.

Fugenarbeiten

Fugenarbeiten.

Viele Wohnungsbesitzer oder Hauseigentümer ärgern sich immer mehr über mangelhafte Verfügungen im Badezimmer, an der Duschtasse oder an den Bodenanschlüssen.

Allerdings werden diese Mängel oftmals zu spät bemerkt. Leider erst zu diesem Zeitpunkt, als wenn bereits ein Wasserschaden zum Vorschein gekommen ist. Sofern die ersten Ablösungen ersichtlich sind, sollte professionelle Hilfe nahen. Eine fachgerechte Unterstützung hilft bei der Verbindung und der Wartungsverfügung.

Bei Fugenarbeiten werden elastische Verfügungen, säurefeste und aus chemikalienbeständigen Verfügungen, Feuchtigkeitssperren, Bauabdichtungen und Eckbandverklebungen einfach dazu. Ein fachmännischer Service im Fugenbereich ist auch Brandschutz immer wieder gefragt. Das ist gerade bei Neu- und Umbauten besonders wichtig.

Aber auch in privaten Gebäuden, wie zum Beispiel: Bürobauten sind professionelle Fugenarbeiten relevant. Die richtigen Ansprechpartner für Fugenarbeiten sind nicht leicht zu finden.

In dem Vordergrund fachmännischer Mitarbeiter stehen nicht nur Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität. Jede kostenwerte und perfekte Umsetzung von allen Kundenwünschen- und -vorstellungen haben jederzeit hohe Prioritäten.

Silikonfugen

Silikonfugen.

Überall, wo es Keramikfliesen gibt - also Küche, Toilette, Badezimmer - gibt es auch Fugen. Das sind die gewollten Spalten zwischen einzelnen Fliesen. Sie haben meistens einen dekorativen Charakter und können das Aussehen des Raumes wirklich verbessern.

Das Problem entsteht aber, wenn diese Fugen schlecht gemacht, oder einfach schmutzig sind. Dann sind sie ein deutliches Zeichen für Mangel der Hygiene und der Reinheit. Man soll sich deshalb immer für guten Zustand der Fugen sorgen. Die beste Lösung für dieses Problem sind Silikonfugen.

Das Material, Silikon, lässt sich einfach verarbeiten und ist es deshalb perfekt für die Fugen geeignet. Es ist sehr elastisch, weshalb man mit ihm alle arten von Zwischenspalten füllen kann. Es lässt sich auch färben, man kann also jede beliebige Farbe für die Fugen wählen.

Dadurch ist es möglich, die Fugen einfach zu Fliesen einzupassen. Die Installation von solchen Fugen reicht aber nicht, um die Räume sauber zu halten. Man muss sich um ihr Aussehen sorgen. Die Silikonfugen lassen sich einfach und effektiv reinigen, weshalb sie auch nach langer Zeit gleich schön aussehen können.