exklusives Firmen Verzeichnis

mit echtem Do Foolow Link (Beta 0.832 vom 13. Juli 2018)

Herr Andre Oehler,verpackungenversand.de

Einzugsgebiete: Pforzheim, Ludwigsburg, Heilbronn, Esslingen, Baden-Württemberg

Werbung


weitere Informationen über die Ortschaften im Einzugsgebiet.
Pforzheim Ludwigsburg Heilbronn Esslingen  Baden-Württemberg

packpapiere

Packpapiere sind ein Produkt mit vielen Gesichtern.

Die angebotenen Arten sind je ach Bestimmungszweck sehr unterschiedlich. Es gibt ein großes Spektrum an Packpapieren. Spezialpapiere mit silikonisierter Beschichtung, antibakteriell beschichtetes Einschlagpapier oder das einfache Packpapier: Für fast jeden Bedarf gibt es große Jumborollen. Packpapier zum Versenden und Lagern und das Packpapier für Lebensmittel, das im Verkauf benötigt wird.

So gibt es beidseitig silikonisiertes Trennpapier, 80 g/m² gelbbraun oder beidseitig silikonisiertes Trennpapier, 41 g/m², weiß, (Backtrennpapier) sowie einseitig silikonisiertes Trennpapier, 90 g/m², weiß, diese sind zum Verpacken von Lebensmitteln geeignet. Das Kraftpapier, braun, 80 g/m² + einseitig mit 20 g/m² Pe-beschichtet und weiß Kraftpapier, 30 g/m² + einseitig mit 10 g/m² Pe-beschichtet ist extrem reißfest. Die verschiedenen Kartoarten wie: Graukarton, 300 g/m² + beidseitig mit je 15 g/m² Pe-beschichtet der holzfrei ist. Weißer Zellstoffkarton, 200 g/m² + beidseitig mit je 20 g/m² Pe-beschichtet auch holzfrei sind umweltschonend.

Verschiedene Qualitäten von weißem Spezialpapier, 120 g/m² + beidseitig mit je 20 g/m² PE-beschichtet das auch holzfrei hergestellt ist. Das weiße Seidenpapier, 22 g/m² + einseitig mit 6 g/m² Pe-beschichtet wird zum Verpacken von Geschirr benutzt ebenso wie Papiervlies, weiß, 13 g/m². Von den Kunden gerne genommen um der Umwelt etwas Gutes zu tun ist das graue Recyclingpapier, 60 g/m² + einseitig mit 20 g/m² Pe beschichtet. Wasser abweisende Papiere sind im Lebensmittelbereich als Packpapier beliebt. Auch da gibt es noch Unterschiede:

Das pfirsichfarbene Fleisch-Zwischenlagepapier ist wasser- und Fett abweisend. Das Pergamentersatzpapier ist erhöht fettdicht und besonders nassfest. Weiter gibt es ein Einschlagpapier mit antibakterieller Beschichtung und das Hamburger Papier mit Spezialbeschichtung (Patty-Papier). Weitere Papiere für das Einschlagen von Fleisch ist das Metzgerwachspapier, das Pergamyn in transparent und farbig, das rosa Metzger-Einschlagpapier und das Hackfleischpapier.

Sie sehen durch den Dschungel von Packpapier muss man sich erst durcharbeiten.

luftpolsterfolie

Eine Luftpolsterfolie schützt empfindliche Oberflächen oder zerbrechliche Dinge beim Versand oder bei der Lagerung und dient auch zur Isolierung oder Hohlraumfüllung.

Diese elastische Kunststofffolie ist meist durchsichtig und besteht aus zwei Schichten. Die erste Schicht besteht aus einer Deckschicht. In der zweiten Schicht sind Luftpolster in regelmäßigen Abständen eingearbeitet. Handelt es sich jedoch um eine dreilagige Luftpolsterfolie, besitzt diese zusätzlich noch eine zweite glatte Deckfolie und ist somit belastbarer. Sie hält die Luft im Inneren länger und ist daher bestens geeignet für einen längeren Transportweg. Luftpolsterfolien gibt es in verschiedenen Noppengrößen.

Es gibt kleinnoppige und großnoppige Luftpolsterfolien. Sie wird zum Teil in Versandtaschen eingearbeitet, um den Inhalt vor möglichen Beschädigungen zu schützen. Für elektronische Artikel werden antistatische oder auch leitfähige Folien verwendet. PET/ALU- beschichtete Luftpolsterfolien schützen Produkte beim Transport vor Temperaturschwankungen.

Luftpolsterfolien mit Kraftpapier werden meist bei Überseetransporten und von Möbelspeditionen verwendet und die selbstklebende Luftpolsterfolie eignet sich ideal für die Verpackung von Glasscheiben oder lackierten Teilen. Luftpolsterfolie dient aber nicht nur zum Schutz vor Beschädigungen, sondern auch zum Schutz vor Staub und Feuchtigkeit. Eine variabel reißbare Folie passt sich nahezu jedem Gegenstand an. Luftpolsterfolie wird im Volksmund auch Knallfolie genannt, wobei beim Ausdrücken der Luftblasen ein kleiner Knall entsteht. Aus diesem Grund wird ihr eine beruhigende und stressreduzierende Wirkung nachgesagt. Kinder, aber auch viele Erwachsene lieben es einfach auf hier herumzudrücken oder drüber zu laufen, um die Luftblasen platzen zu lassen.

In Mailand beispielsweise hat der italienische Künstler Fra. Biancoshock an einer Haltestelle seinen wartenden Mitbürgern den perfekten Zeitvertreib ermöglicht. Dafür hing dort Knallfolie in verschiedenen Größen. Je nach Wartezeit konnten sich die mailändischen Bürger ihre Zeit mit dem Ausdrücken der Luftbläschen vertreiben, während sie auf den Bus warteten. Es gibt mittlerweile sogar Spiele fürs Handy (z.B. BubbleWrap) die den Effekt des Ausdrückens einer Luftpolsterfolie imitieren sollen.

juwelierseide

Die Juwelierseide.

Die Juwelierseide wurde ursprünglich von Juwelieren und Goldschmieden zum Verpacken von Schmuckstücken und Edelsteinen verwendet und ist ein spezielles Seidenpapier, welches aus 100% Zellstoff besteht.

Es ist chlor- und säurefrei und ideal zum Verpacken von empfindlicher Ware, insbesondere für Grafiken und Fotos, aber auch für Schmuck, da Juwelierseide das Auslaufen des Metalls verhindert. Das spezielle Seidenpapier wird aber auch zum Basteln von Seidenblumen oder anderen dekorativen Kreationen verwendet oder als Füllmaterial für Kartons und Schachteln, um diese schöner zu gestalten.

Gerade, wenn man Selbstgemachtes gerne verschenkt, möchte man auch die Verpackung besonders schön gestalten. Juwelierseide oder Seidenpapier wird unter anderem auch gerne als Vorlage für Stick- und Schnittmuster verwendet, da es sehr belastbar ist. Juwelierseide oder Seidenpapier kann man als Zuschnitt oder als Rolle kaufen und ist in vielen unterschiedlichen Farben erhältlich. Es lässt sich somit in allen Farben farbecht einfärben, allerdings nur sehr einfach bedrucken.

Früher wurde die Juwelierseide noch aus echter Seide hergestellt.

druckverschlussbeutel

Bei einem Druckverschlussbeutel handelt es sich um einen Beutel aus Kunststoff.

Mit Hilfe von dem Verschluss lassen sich die Beutel beinahe luftdicht verschließen. Die Beutel sind fast dauerhaft wiederverwendbar und sie können einfach geöffnet und wieder verschlossen werden.

Bereits in dem Jahr 1954 wurde dieser Verschlussmechanismus patentiert. In der Regel ist der Druckverschlussbeutel ein Flachbeutel und dieser hat dann an dem oberen Ende einen integrierten Druckverschluss. Der große Vorteil ist, dass sich dieser Druckverschluss beliebig häufig öffnen und schließen lässt. In dem Verpackungssortiment gehört der Beutel schon seit vielen Jahren zu den Klassikern. Die Druckverschlussbeutel sind für die verschiedensten Branchen interessant, denn diese können in unterschiedlichen Bereichen genutzt werden.

Nachdem die Beutel sehr vielfältig eingesetzt werden können, sind diese absolut beliebt. Die Beutel können nicht nur leicht geöffnet und verschlossen werden, sondern sie sind auch umweltfreundlich. In den Beutel werden gerne Ersatz- und Kleinteile aufbewahrt und zusätzlich eignen sich die Beutel auch als Gefrierbeutel in der Lebensmittelindustrie.

seidenpapier

Das Seidenpapier gibt es entweder farbig bunt oder auch in Weiß. Bei den Farben gibt es die verschiedensten Farben wie Grün, Blau, Rot, Rosa, Pink, Gold oder Schwarz.

Farbecht und leicht kann das Seidenpapier gefärbt werden. Noch zur früheren Zeit wurden die Kokons der Seidenraupen oder die Reste von Seide genutzt, damit ein sehr feines Papier hergestellt wird. China war lange Zeit das absolute Zentrum, wenn es um die Kunst der Papierherstellung und die Kunst der Seidenherstellung ging. In China wurden wundervolle Meisterstücke hervorgebracht.

Echte Seide wird in der heutigen Zeit nur noch selten für Seidenpapier genutzt, denn die Techniken und Materialien haben sich so weiterentwickelt, dass ein dünnes und weiches Papier auch ohne Seide hergestellt wird. Der Zellstoff aus Fasern, weiterem recycelten Papier oder aus Holz wird ganz dünn gesiebt, dann gepresst und im Anschluss getrocknet. Direkt im Anschluss entsteht dann ein zartes Papier. Das Papier wird auch als Packseide bezeichnet und es dient besonders für zwei Zwecke.

Diese beiden Zwecke sind das Verpacken und das Basteln.

lieferscheintaschen

Wer gute Lieferscheintaschen und andere Papierprodukte sucht, der ist mit den Produkten unserer Firma bestens aufgehoben.

Gerade Handwerker und andere Berufstätige, die entsprechende Lieferscheine ausstellen müssen, benötigen die entsprechenden Lieferscheintaschen. Schon seit 1924 liefert beispielsweise die Firma Haas ihre Produkte im Raum Pforzheim aus. Wenn Sie bei dieser Firma bestellen, dann erhalten Sie Ihre Produkte in der Regel innerhalb von 24 Stunden direkt nach Hause geliefert.

Mit unseren Lieferscheintaschen bieten wir unseren Kunden ein gutes Angebot. Sie sind aus Pappe oder Papier hergestellt und gewährleisten eine optimale Unterbringung Ihrer Lieferscheine. Damit können Sie sich um Ihre Kunden kümmern und müssen sich keine Sorgen um Ihre Lieferscheine machen. Unsere Produkte sind aus hochwertigem Papier oder aus Kartonagen gefertigt und entsprechen allen Anforderungen.

e-chips

E-Chips sind Verpackungschips, eine einfache Methode empfindliche Gegenstände zu verpacken oder um Hohlräume in Kartonagen aufzufüllen.

Die Chips erlangen immer wieder ihre ursprüngliche Form und sind sie wiederverwertbar. Die umweltfreundlichen Verpackungschips ­flo-pak verhalten sich grundwasserneutral und sind chlorfrei. Die Chips werden aus 100% Recycling-Polystyrol hergestellt. Sie sind zudem noch antistatisch. Die E-Chips setzen keinen Staub frei.

Zwischen ihren Waren wirken sie wie ein Puffer. Besonders für Glas und Porzellan aber auch andere Waren mit empfindlichen Oberflächen ist es das perfekte Verpackungsmaterial. Mit Hilfe von Abfülltrichtern und Aufhängevorrichtungen kann der flo-pak Sack mit E-Chips einfach aufgehängt werden und eine stufenlose individuelle Dosierung des Verpackungsmaterials ist möglich.

Für den kleinen Bedarf gibt es den flo-pak Standard in einer Spenderbox. Damit können die Verpackungschips einfach portioniert werden. E-Chips sind flexibel: Sie sind einfach und überall einzusetzen auch in automatischen Abfüllanlagen. Durch ihre Flexibilität sind sie sehr kostengünstig, höchst ergiebig und zeitlich unbegrenzt zu lagern.

Ihr leichtes Gewicht bei großem Volumen senkt die Transportkosten für Kunden.

Adresse

verpackungenversand.de
Keltenstraße 52
71640 Ludwigsburg

Telefon

+49(0)7141 68 566 36

Telefax

+49(0)17655613267

Homepage

https://verpackungenversand.de

Email

info@verpackungenversand.de

Expertengebiete


Luftpolsterfolie
Packpapiere
Juwelierseide
Druckverschlussbeutel
Seidenpapier
Lieferscheintaschen
E-Chips