exklusives Firmen - Verzeichnis

Email: support@industrieseite.de oder per Chat

Herr und Frau Hans und Brigitte Zimmermann,Trapezblechhandel GmbH

Einzugsgebiete: Baden-Württemberg, Ansbach, Aalen, Heilbronn, Ellwangen, Crailsheim

Werbung


weitere Informationen über die Ortschaften im Einzugsgebiet.
Baden-Württemberg Ansbach Aalen Heilbronn Ellwangen Crailsheim 

biberschwanzplatten

Bei Biberschwanzplatten handelt es sich um hochwertige Dachpfannen. Diese werden auf einem dafür geeigneten Dach verlegt.

Ähnlich wie Dachpfannen müssen auch bei Biberschwanzplatten ein paar grundsätzliche Unterbauten am Dach vorgenommen werden. Die Dachlattung sollte bei diesen Platten andere Abstände zueinander besitzen.

Hier muss unbedingt darauf geachtet werden das die Abstände stimmen. Die Biberschwanzplatten könnten bei einer falschen Abmessung durchfallen und die gesamte Unterlattung müsste neu verlegt werden. Dies kann zu Problemen führen. Bei der Verlegung dieser Platten kann auch ein Fachbetrieb helfen.

Dieser wird unterstützend bei der Berechnung der benötigten Menge helfen. Selbstrechnen ist auch möglich. Diese Dachziegel werden wie andere auch nach Quadratmetern bestellt. Hierfür muss lediglich die Dachfläche korrekt ausgemessen werden. Ein kleiner Überschuss sollte mit berechnet werden. Das eigentliche Verlegen der Dachziegel ist dann einfach.

Das Dach ist dann schnell eingedeckt mit diesen Ziegeln. Empfehlenswert ist allerdings noch ein paar Ziegel ins Freie zu legen für spätere Reparaturen. Mit diesem Verfahren haben diese Ziegel dann dieselbe Farbe wie die, die auf dem Dach liegen.

sandwichpaneele

Diese Paneele sind, wie der Name schon sagt, in einzelnen Platten hergestellt.

Dies ist wichtig, da sie sonst aufgrund des Gewichtes nicht so leicht transportiert werden können. Auch der Aufbau geht dank dieser Paneele leichter von der Hand. Es kann sehr schwierig werden die Paneele anzubringen und dies sollte auch niemals allein von Statten gehen.

Es sollte immer ein Helfer vorhanden sein bei der Installation der Paneele. Nur so ist die Sicherheit gewährleistet, die für den Anbau nötig ist. Nachdem das Grundgerüst aufgebaut wurde, kann mit dem Anbringen der Paneele begonnen werden. Hierfür sollte jemand die Paneele festhalten, während der andere diese anschraubt. Die Arbeit geht sehr schnell von der Hand, wenn alles stimmt.

Auch das Endergebnis kann sich sehen lassen. Mit diesen Paneelen bekommt der Baumeister sehr schnell eine neue ansehnliche Wand. Sollte der Aufbau allein nicht funktionieren, kann auch ein Fachbetrieb bei der Montage behilflich sein. Es sollte sich nicht überschätzt werden.

brandschutzpaneele

Die Brandschutzpaneele.

Das Gebäude wird also vom Feuer nicht wirklich eingenommen. Das feuer hat somit keine Möglichkeit auf das betroffene Gebäude überzugreifen.

Vor allem in Gebäuden mit hohen und extremen Brandschutzordnungen kommen solche Brandschutzpanelle zum Einsatz. Hier wird Lebenssicherheit sehr groß geschrieben.

Brandschutzpaneele erhöhen die allgemeine Sicherheit vor Bränden sehr deutlich und lassen sich in nahezu jedem Gebäude ohne Probleme einsetzen. Brandschutzpaneele sind geprüft und werden von vielen Anbietern im Internet angeboten und empfohlen.

Je nach Gebäude kann auch zunächst ein BEratungsgespräch stattfinden. Die Kosten für solche Paneele können dann auch in solchen Gesprächen definiert werden. Brandschutzpaneele werden aus speziellen Stoffen hergestellt, welche nicht entzündbar sind.

Ein Brand oder ein extrem großes Feuer kann somit nicht auf ein entsprechend ausgestattetes Gebäude übergreifen. Die Sicherheit für Menschenleben wird deutlich gesteigert. Die Installation solcher Paneele ist sehr einfach. Schon beim Bau oder bei der Sanierung können diese Paneele entweder am Dach oder auch an Wänden problemlos befestigt werden.

trapezblech

Das Trapezblech.

Stahlbleche werden verzinkt, damit diese vor Korrosion geschützt sind, und können in verschiedenen RAL-Farben beschichtet werden.

Somit kann das Trapezblech individuell auf das Bauvorhaben abgestimmt werden. Besonders ansprechend sind die neuen Trapezbleche in Holzoptik. Diese wirken sehr rustikal und heimelig, und werden vor allem im ländlichen Bereich, beispielsweise bei Scheunen, Hallen und Silos, sehr gerne eingesetzt.

Der neueste Trend sind Designbeschichtungen mit ansprechenden Mustern und Farben, damit sind den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Trapezblech besticht auf jeden Fall durch Vielseitigkeit, denn die Einsatzmöglichkeiten sind enorm.

Das Material ist vor allem sehr witterungsbeständig, leicht zu pflegen, äußerst preiswert, die Montage gestaltet sich sehr einfach, und eine lange Lebensdauer ist garantiert. Dadurch hat dieses universelle Blech in den letzten Jahren sehr an Beliebtheit gewonnen, vor allem bei Industrie- und Gewerbebauvorhaben.

dachpfannenplatten

Dachpfannenplatten sind in einer Vielzahl an Formen und Farben erhältlich, ob das klassische Ziegelrot oder andere ausgefallene Farben.

Lichtdurchlässige Materialien bieten zu dem die Möglichkeit, einen Lichteinfall direkt durch das Dach zu gewährleisten. Als Material werden heutzutage hauptsächlich Stoffe wie das klassische rostfreie Blech, aber auch Kunstoffe wie Polycarbonat eingesetzt.

Auch Faserverbundstoffe kommen hierbei zum Einsatz und garantieren eine breite Palette an Anwendungsmöglichkeiten und Designs. Neben einer hohen Bruchfestigkeit und einer schweren Entflammbarkeit zeichnet sich die Dachpfannenplatte, durch das niedrige Gewicht und die außerordentlich einfache Montage aus.

Neben der glatten Bauweise, kommt die Ziegelform und andere Wellenförmige Dachpfannenplatten am häufigsten zum Einsatz. Die Montage erfolgt zumeist in einzelnen Elementen, welche aneinander gereiht befestigt werden. Fugen können bei Bedarf optional mit Silikon verklebt werden. Dadurch lassen sich innerhalb kürzester Zeit und mit wenigen Handgriffen, große Flächen bedachen.

Bei der Montage ist jedoch stets zu bedenken, dass sich die einzelnen Elemente überlappen müssen und somit nicht die gesamte Breite und Länge der Platten genutzt werden kann. Die Preise variieren je nach Größe, Form und Farbe. Günstige Polycarbonat Elemente sind bereit ab 30 Euro erhältlich.

Adresse

Trapezblechhandel GmbH
Stilzendorf 35
91583 Schillingsfürst

Telefon

+49 (0) 9868 / 93 45 60

Telefax

+49 (0) 9868 / 93 45 613

Homepage

https://www.zimmermann-trapezblech.de

Email

info@trapezblech-2wahl.de

Expertengebiete


Dachpfannenplatten
Trapezblech
Brandschutzpaneele
Sandwichpaneele
Biberschwanzplatten