exklusives Firmen - Verzeichnis

Telefon: 0176 / 3576 9368 Email: support@industrieseite.de oder per Chat

Frau Ilse Matscheko,MAHA GmbH CNC - Dreh und - Frästechnik Schießsport-Anlagenbau

Einzugsgebiete: Baden-Württemberg, Bayern, Stuttgart, München, Ulm

Werbung


weitere Informationen über die Ortschaften im Einzugsgebiet.
Baden-Württemberg Bayern Stuttgart München Ulm 

frästechnik

Die Frästechnik.

Bei der Arbeit in der Frätechnik ist es vor allem wichtig, dass der Außendurchmesser stimmt, aber auch die Höhen, Stufen, sowie die Nutbreiten, als auch der Innendurchmesser.

Besonders dann werden perfekt angefertigte Schrauben notwendig, wenn z.B. ein Gewehr für den Schießsport oder ähnliche Vorhaben zusammengebaut werden muss. Mit der Frästechnik können besonders genauer Abbilder von 3D Konstruktionen erzeugt werden. Neben dem 3D fräsen gibt es noch das Simulatanfräsen, als auch die Möglichkeiten zum Erodieren, aber auch die Blechbearbeitung ist möglich. Mit diesen oben genannten Maschinen ist natürlich auch das gravieren möglich, so könnten eventuelle Münzen oder Ähnliches hergestellt werden. Die Frästechnik, oder CNC-Technik ist also sehr vielseitig. Grund genug, um sich mal genauer mit der CNC Frästechnik auseinander zu setzen. Die CNC Frästechnik ermöglicht viele neue Möglichkeiten und selbst Künstler könnten an der CNC Frästechnik ihre Freude haben, weil sich so eventuell Metallschmuck präzise herstellen lässt.

Zu guter Letzt gibt es noch die Möglichkeit des ausspitzens, auch hierbei wird mit Achsen gearbeitet, einer 5 fachen Achse, die die CNC Frästechnik vollkommen macht.

cnc technik

Die CNC Technik.

Gerade bei der CNC Technik wird darauf geachtet, wie das Stück bearbeitet wird.

Hierbei spielen die Achsen der Werkzeuge eine wichtige Rolle. Selbst das Material Blech, welches sehr biegsam ist, kann mit diesen Fräsmaschinen optimal und schnell bearbeitet werden. Da alles von einer solchen Genauigkeit geprägt wird, kann natürlich auch Maßanfertigung bestimmter Teile erfolgen. Beim fräsen gibt es unterschiedliche Arten, wie z.B. das Simultanfräsen.

Neben den Innen - und Außendurchmesser, ist vor allem auch noch die Nutbreite, als auch die Höhe und Breite des Werkstückes wichtig und zu beachten. CNC Technik ermöglicht viele nützliche Dinge, welche mit anderen Maschinen so präzise nicht möglich werden und da die Programmierung digital funktioniert, geht auch alles wie von Zauberhand.

Die Firmen benutzen für die Programmierung im übrigen extra Programme.

cnc drehtechnik

Industrielle CNC Drehtechnik.

Mit der modernen CNC Drehtechnik kann man mittlerweile kleinste Werkteile hochpräzise bearbeiten.

Hier kommen spezielle CNC-Maschinen zum Einsatz. Diese sind Werkzeugmaschinen, die durch moderne Steuerungstechnik mit hoher Präzision arbeiten und so automatisch Werkstücke herstellen können. Mit dieser modernen Arbeitsweise übertreffen sie mechanisch gesteuerte Maschinen um ein vielfaches und sparen auch gleichzeitig Arbeitspersonal ein.

Es ist nicht mehr notwendig, jeden Arbeitsgang zu betreuen und zu überwachen. Auch die Qualitätskontrolle wird automatisch durchgeführt. Es gibt Maschinen mit Punktsteuerung, Bahn- und Streckensteuerung. Sie besitzen eine Computer-Numerische Steuerung, also einen Speicher, in den man die Bearbeitungsinformationen einlesen muss. Diese Informationen können danach jederzeit wieder abgerufen und für gleiche Werkstücke verwendet werden.

Das richtige CNC Programm muss vor dem Arbeitsgang eingelesen werden. An der Maschine, mit Hilfe von Datenträgern oder über ein spezielles Netzwerk.

frästeile

Frästeile in der Produktion.

Frästeile werden meist auch noch mit einer bestimmten Oberflächentechnik veredelt. Diese Teile müssen hohen Qualitätsanforderungen bestehen. Die Herstellung dieser Frästeile ist an sich Präzisionstechnik, die heutige CNC Technik macht ein optimierte Passgenauigkeit der entstehenden Werkstücke möglich.

Im Zusammenhang mit dem Begriff Frästeile gibt es die Bearbeitungstechniken des Spindeln und Fräsen, das Werkstück bewegt sich bei der Bearbeitung nicht und ist fest arretiert. Die Fräsmaschine entfernt mit einem Werkzeug die überschüssigen Materailstärken bis das eigentliche Werkstück entstanden ist. Dies ist der Unterschied zum Drehen, hier bewegt sich das Werkstück und das Werkzeug ist fest arretiert, hier wird aber auch Material durch das Werkzeug abgenommen, bis das endgültige Werkstück entsteht.

Es werden bei beiden Techniken Materialspäne abgenommen, bis die entsprechenden gewünschten Materialstärken der Frästeile erreicht sind. Damit ist das das gewünschte Werkstück gefertigt. Die Frästechnik für die Herstellung der Frästeile ist die ältere Technik, heute können mit verbesserter Drehtechnik über entsprechende CNC gesteuerte Maschinen auch Werkstücke in Drehtechnik gefertigt werden, die früher nur mit der Frästechnik gefertigt werden konnten.

Frästeile werden heute auch für die Mikrotechnik hergestellt, diese Technik lässt es zu jede erdenkliche Form aus einem Materialblock zu fräsen.

drehteile

Drehteile in der Industrie.

Die Präzision dieser Drehmaschinen ist Garant für höchste Passgenauigkeit in perfekter Qualität. Drehteile bestehen zumeist aus Stahl, Messing, Kupfer oder Aluminium. Sie können aber je nach Einsatzgebiet auch aus Kunststoff bestehen.

Das Drehteil kann in vielen Bereichen zum Einsatz kommen. Gerade in der Medizintechnik und Fahrzeugtechnik finden sich viele hochpräzise Drehteile. Außerdem werden sie im Maschinenbau, in der Feinmechanik und in vielen anderen Bereichen des Lebens verbaut. Ein Hauptmerkmal bleibt bei allen Anwendungsbereichen gleich: Ein Drehteil muss absolut präzise gefertigt sein, um einen reibungslosen Ablauf der Maschinen zu gewährleisten. Nur perfekt gefertigte Drehteile können ihre Arbeit ausführen. Sie sind der Dreh-und Angelpunkt der Bewegung. Blockieren sie, blockiert die Maschine. Deshalb ist es wichtig, bei der Wahl des Materials für das gewünschte Drehteil, das richtige Material zu verwenden. Das Drehen muss absolut präzise sein.

Ein hochwertiges Qualitätsdrehteil erfüllt diese Eigenschaften.

Adresse

MAHA GmbH CNC - Dreh und - Frästechnik Schießsport-Anlagenbau
Ostalbstrasse 20
73441 Bopfingen/Trochtelfingen

Telefon

+49 (0)7362 923125

Telefax

+49 (0)7362 5459

Homepage

https://www.maha-praezision.de

Email

info@maha-praezision.de

Expertengebiete


Frästechnik
CNC Technik
CNC Drehtechnik
Frästeile
Drehteile