exklusives Firmen Verzeichnis

mit echtem Do Foolow Link (Beta 0.832 vom 13. Juli 2018)

Herr Bernd Strauß,Dietz-motoren GmbH + Co. KG

Einzugsgebiete: Baden-Württemberg, Stuttgart, Reutlingen, Kirchheim, Ulm, Göppingen

Werbung


weitere Informationen über die Ortschaften im Einzugsgebiet.
Baden-Württemberg Stuttgart Reutlingen Kirchheim Ulm Göppingen 

elektromotoren

Die Elektromotoren.

Elektromotoren ermöglichen einen flexiblen Einsatz. Für besondere Anwendungsgebiete in der Industrie kommen meist Systemmotoren zum Einsatz.

Bei Systemmotoren handelt es sich um auf das jeweilige Aufgabengebiet genau abgestimmte Motoren. Um solch flexible Motorenlösungen anbieten zu können, wird ein ganz besonders großes Know-How bei der Herstellung benötigt.

Die Leistung bezüglich der Leistungsreserven sowie der Leistungsdichte von Systemmotoren ist stets höher als die Motorenleistung von Motoren, welche dem üblichen IEC-Standards entsprechen.

Für Systemmotoren wird eine Vielzahl auf den Motor abgestimmtes benötigtes Zubehör angeboten, zum Beispiel Temperaturüberwachungen, Anbauflansche, Gebersysteme, Belüftungssysteme und nicht zu vergessen, Bremssysteme. Elektromotoren sind eine umweltfreundliche Alternative zu Motoren mit einem Benzinantrieb.

gebläse

Solche Gebläse werden oftmals auch in Stadien oder Arenas eingesetzt. Hier spielt die richtige Luftzufuhr eine sehr hohe Rolle.

Somit sind hochleistungsfähige Gebläse unbedingt von Nöten. Auch im KFZ Bereich spielen Gebläse eine sehr wichtige Rolle. Diese Blasgeräte sind durch einen kleinen Ventilator ausgetsattet, welche den Motor unteranderem mit kühlen. Gebläse haben entsprechend sehr unterschiedliche Funktionen und können in sehr verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommen.

Je nach Anwendungsbereich und Größe sind solche Geräte unterschiedlich teuer. Natürlich können auch diverse Beratungsgespräche wahrgenommen werden, um das richtige Blasgerät ausfindig machen zu können. Die Installation oder die Montage werden entsprechend auch vom Fachpersonal durchgeführt.

Somit sind Fehler in der Funktionsfähigkeit nahezu ausgeschlossen. Die montierten Blasgeräte werden im weiteren Verlauf auch weiterhin von diversen Fachfirmen gewartet und entsprechend repariert.

rippenmotoren

Hierbei ist zu erwähnen, dass Rippenmotoren bei einer Vielzahl von unterschiedlichen Geräten zum Einsatz kommen.

Einige jener Motoren funktionieren in Zusammenhang mit elektrischem Antrieb. Aus diesem Grund erfreuen sich Rippenmotoren besonders bei der Herstellung von Hochdruckventilatoren großer Beliebtheit. Die Grundlage für die Funktionsfähigkeit der Produkte stellt der erwähnte Frequnzumrichtebetrieb dar.

Damit wird nämlich nicht nur eine hohe Leistung erzielt, sondern es können auch individuelle Anpassungen vorgenommen werden. Dies erweist sich insbesondere dann als Vorteil, wenn sich der Kunde ein personalisiertes Produkt wünscht. Elektronische Rippenmotoren kommen außerdem beim Modellbau zum Einsatz.

Auch in diesem Bereich macht sich die gute Leistungsfähigkeit des Antriebs bezahlt. Auf diese Weise kann man mit dem entsprechenden Fahrzeug nämlich äußerst hohe Geschwindigkeiten erreichen. Auch der Beschleunigungsvorgang wird dadurch verkürzt.
Rippenmotoren im Modellbau werden in der Regel ebenfalls luftgekühlt. Mit den eingebauten Kühlrippen wird einer Überhitzung gekonnt entgegengewirkt.

Wer von der Langlebigkeit von Produkten mit integrierten Rippenmotoren profitieren will, sollte diese lediglich bei einem geprüften Hersteller erwerben. Auf diese Weise kann man unangenehmen Überraschungen, wie beispielsweise Ausfällen und schwachen Leistungen, weitgehend entgegenwirken.

industrieventilatoren

Industrieventilatoren.

Die Mitteldruckventilatoren gehören ebenfalls in die Gruppe der Industrieventilatoren. Dabei gibt es unterschiedliche Bauweisen, unter anderem die der Baureihe GT. Die Baureihe GT verfügt über optimierte und offene Laufräder und kann als Transportventilator sowohl für Feststoffe als auch für Gase eingesetzt werden.

Diese Baureihe ist eng gestaffelt, sodass den verschiedensten lufttechnischen Anforderungen Rechnung getragen werden kann. Auch hier gibt es Zubehörteile wie die Rohranschlussstutzen für die Saug- und auch für die Druckseite. Die Mitteldruckventilatoren der Baureihe GR sind Mitteldruck-Radialventilatoren, die ebenfalls mit optimierten und offenen Laufrädern ausgestattet sind.

Auch dieser Transportventilator ist für Gase in Kombination mit Feststoffen geeignet. Die Mitteldruckventilatoren der Baureihe DGN sind speziell für hohen Druck und für einen hohen Volumenstrom entwickelt worden. Diese Radialventilatoren verfügen über Rohranschlüsse, die sich sowohl auf der Saug- als auch auf der Druckseite befinden. Die Niederdruckventilatoren gehören ebenfalls zu den Industrieventilatoren.

Die Niederdruck-Radialventilatoren verfügen zumeist über gute Luftwerte und einen sehr robusten Aufbau. Auch hierbei handelt es sich um eine Baureihe, die eng gestaffelt ist und mit dem passenden Zubehör in der Lage ist, sehr unterschiedliche lufttechnische Aufgaben und Probleme zu lösen.

sondermotoren

Die Sondermotoren.

Sind hingegen spezielle Maschinen geplant können auch dafür die Sondermotoren infrage kommen.

Der Weg diese Sondermotoren zu erhalten ist gleich wie bei der Bestellung von Motoren, die schon längst nicht mehr produziert werden. Als Beispiel dafür kann ein neues Fahrzeug genommen werden. Wurde dieses Fahrzeug nun Eigenes für Sie kreiert gebraucht es natürlich auch einen Motor. Da es sich dennoch um eine "Eigenkreation" handelt, darf der Motor nicht fehlen.

Was in diesem Fall dann der Sondermotor ist. Die Motoren gebrauchen einen unterschiedlichen Antrieb die gängigsten sind in diesem beriech die Elektro- und Drehstrommotoren. Für eine von diesen Arten muss sich dann auch noch entschieden werden.

Weiterhin ist zu beachten das es unter Umständen sein kann, dass die Sondermotoren teuerer sind als die gängigen. So entsteht bei der Anfertigung ein Mehraufwand und gefügig auch Mehrkosten. Diese werden dann durch die Mehrkosten von den Sondermotoren gedeckt.

Adresse

Dietz-motoren GmbH + Co. KG
Eisenbahnstraße 67
73265 Dettingen u. Teck

Telefon

+49 (0) 7021 5702-0

Telefax

+49 (0) 7021 5702-14

Homepage

https://www.dietz-motoren.de

Email

vertrieb@dietz-motoren.de

Expertengebiete


Sondermotoren
Industrieventilatoren
Rippenmotoren
Gebläse
Elektromotoren