exklusives Firmen Verzeichnis

mit echtem Do Foolow Link (Beta 0.832 vom 13. Juli 2018)

Herr Christoph Kleinhückelskoten,CLEANTEC GmbH Reinigungstechnik

Einzugsgebiete: Baden-Württemberg, Schwäbisch Hall, Heilbronn, Würzburg, Crailsheim, Ellwangen, Aalen

Werbung


weitere Informationen über die Ortschaften im Einzugsgebiet.
Baden-Württemberg Schwäbisch Hall Heilbronn  Würzburg Crailsheim Ellwangen Aalen 

reinigungsmittel

Reinigungsmittel ist für die meisten nicht wegzudenken.

Dieses Wasser kann aber nicht einfach das Fließwasser sein. Es soll kalkfrei und entmineralisiert sein. Sonst kann Reinigung Spuren auf der Oberfläche des Gerätes hinterlassen.

Solches Wasser ist auch vollständig ökologisch, die Natur wird also keinerlei belastet. Um beste Leistung zu erreichen, soll man bei der Säuberung auch spezielle Reinigungsgeräte benutzen, die genaue und effektive Arbeit ermöglichen. Heutzutage gibt es eine große Auswahl Produkten dieser Art, also auch private Menschen können etwas Passendes finden.

Es gibt jedoch bestimmte Geräte, die zu Grundausstattung gehören und deshalb immer notwendig sind. Vor allem, ein Hochdruckreiniger. Er ist erforderlich, um vertrocknete Beschmutzungen zu reinigen. Auch die Schlauchverbindungen sind sehr wichtig, vor allem wenn Wasseranschluss weit von der Anlage sich befindet.

Außerdem soll jeder Besitzer von Photovoltaikanlagen ein Paar Reinigungsbürsten haben, um eventuell die Anlagen mit der Hand zu säubern. Es sind also viele Geräte notwendig, sie ermöglichen aber höhere Leistung von Photovoltaikanlagen und dadurch Sparung der Energie.

alustangen

Die Alustangen-beliebte Helfer bei der Reinigung.

Mit der neuen Reinigungstechnik durch den Einsatz der Alu-Steckstangen ist ferner auch das Gesamtgewicht der herkömmlichen Teleskopstangen um Vieles reduziert worden.

Somit ist ein noch leichteres Umgehen mit dem Gerät gewährleistet. Auf die Alustangen können dann die entsprechenden Reinigungs- und Gleitbürsten gesteckt werden und mit komfortablem Klettbändern befestigt werden.

Somit ist selbst die schwierige Reinigung von Solargeräten mit sehr großem Effekt mit Leichtigkeit zu absolvieren. Die Bürsten gibt es in diversen Größen, Ausführungen und mit verschieden vielen Düsen. Zusammen mit einem Gummi-Hochdruckschlauch, der ebenfalls spielend leicht angebracht wird, ist ein ganz flexibler Einsatz möglich und gewährleistet eine gründliche, hygienisch einwandfreie und einfache Reinigung.

Das praktische an der neuen Generation der Reinigungstechnik mit dem Alustangen-Stecksystem ist, dass es ganz individuell erweiterbar ist. So erhält man u.a. ein Stangenset mit 7 Steckstücken sowie einer praktischer Tasche zum leichten Transport oder Lagerung.

Sollte der Bestand mit der Zeit an Alustangen-Stecksystemen sich vergrößern, so ist ferner auch ein Stangenwagen erhältlich, der den einfachen Transport des Reinigungsgerätes beim Kunden oder bei der eigenen Reinigung handhabt.

hochdruckreiniger

Hochdruckreiniger-praktisches Gerät.

Die Hochdruckreiniger von CleanTec gibt es als Kalt- und Heißwasser Ausführungen.

Beide Kategorien besitzen jeweils die gleiche Grundausstattung. Dazu gehören eine Hochdruckpistole mit Drehgelenk und Handschutz, ein 8 Meter HD-Schlauch, ein drehbares Strahlrohr mit Düsenschutz und HD-Düse, eine Industriepumpe mit Keramikkolben und Messingkopf , eine Pistole mit Einschaltautomatik, eine zeitverzögerte Abschaltautomatik, zur Verlängerung der Lebensdauer und Verhinderung eines ständigen Neustarts, einen S1 Motor für Dauerbetrieb, einen Reinigungsmitteltank, einen Sicherheitstemperaturschalter, sowie eine stufenlose Druckverstellung am Bedienpedal.

Zusätzlich gibt es noch folgende Sicherheitssysteme: Das TSD-DIREKT TOTAL STOP ist eine Abschaltautomatik mit Standby-Modus. Für eine vollständige Abschaltung nach einem 20 Minütigen Standby-Betrieb sorgt das TST-TIMED TOTAL STOP. Das TVS-THERMIC VALVE SYSTEM ist ein Sicherheitstemperaturschalter und zur Vermeidung von Schäden und Verletzungen gibt es das DSS-DROP SECURITY SYSTEM, welches das Gerät bei Undichtheit außerhalb des Betriebes abschaltet.

Es werden Modelle in einem Druckbereich zwischen 120 und 250 bar angeboten, mit Fördermengen zwischen 7 und 40 l/min. Das Model K1000 TSD ist dabei das Leistungsschwächste, die Leistungsstärkeren Modelle verfügen über einen Benzinmotor, teilweise auch mit Elektrostart.

microfasertücher

Microfasertücher-sehr beliebt beim putzen.

Das Reinigen der Arbeitsfläche, die Reinigung der Kochfelder, sowie die Tische werden schnell und effektiv sauber ohne den Einsatz von Muskelkraft.

Die Tücher sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. In gewerblichen Bereichen reinigen sie alle Bodenflächen mühelos. Hochwertige Bödenbeläge werden nicht in ihrer Oberfläche beschädigt, und glänzen nach dem trocknen wieder.

Im Heim und Haus kann man die Tücher für alle Hausarbeiten nehmen. Selbst Kalkreste vom Wasser entfernen sie von Kacheln oder der Armatur. Mit einem Mircrofasertuch kann man sich die verschiedenen Reinigungsmittel, die man sonst im Gewerbe oder dem Haushalt braucht, sparen.

Das Tuch braucht nur etwas Wasser, um den Schmutz zu entfernen. Ein Nachwischen ist bei einem Mircofasertuch nicht notwendig. Im Gegensatz zu einem Staubtuch zieht das Mircofasertuch den Staub in seine Papillen und hält so den Staub fest.

Ein herkömmliches Staubtuch verteilt den Staub eher im Raum. Die Mircrofasertücher sind waschbar und verlieren nach der Wäsche nicht ihr Reinigungspotenzial.

Adresse

CLEANTEC GmbH Reinigungstechnik
In der Kerz 8
74545 Michelfeld

Telefon

+49 (0) 791.956 799 70

Telefax

+49 (0) 791.956 799 72

Homepage

https://www.cleantec-reinigungstechnik.de

Email

info@cleantec-reinigungstechnik.de

Expertengebiete


Microfasertücher
Hochdruckreiniger
Alustangen
Reinigungsmittel